Schild "There is no Planet B"

Nachhaltigkeit jetzt! – Transformative Bildung für gesellschaftlichen Wandel

Ringvorlesung Nachhaltigkeitsteam UZH


Im Rahmen der vom Nachhaltigkeitsteam und dem Right Livelihood Zentrum der UZH organisierten Ringvorlesung «Nachhaltigkeit jetzt!» berichten Preisträger*innen des Right Livelihood Awards, der auch als «Alternativer Nobelpreis» bekannt ist, über ihr Engagement in verschiedenen Themenfeldern der nachhaltigen Entwicklung. In den anschliessenden Podien werden Erfahrungen aus der Sicht von Forschung, Politik und Zivilgesellschaft reflektiert.

Im Format sollen globale gesellschaftliche Herausforderungen und dis­ziplin­über­greifende Themen wie Menschenrechte, soziale Ungleichheit, Verlust der Artenvielfalt und Ressourcenverknappung diskutiert werden. Jede Vorlesung setzt den Fokus auf einen speziellen Aspekt der nachhaltigen Entwicklung, etwa auf indigene Völker als Bewahrer der biologischen Vielfalt oder die Rolle von Friedenspädagogik für eine sichere Umwelt.

Die Veranstaltungen finden online via Zoom und überwiegend auf Englisch statt.

Programm

  • Vladimir Slivyak: Alternativer Nobelpreis 2021; Ort: KOL, Rämistrasse 59, 8001 Zürich; Raum: F 118

    Mehr …