Offenes Schloss

Open Access

Open Access schafft freien Zugang zu wissenschaftlicher Information im Internet. Die Universität Zürich unterstützt Open Access und betreibt einen Dokumentenserver (Zurich Open Repository and Archive – ZORA), auf dem Forschende der Universität ihre wissenschaftlichen Publikationen präsentieren.

Open Access Blog

  • Letzte Woche ist die erste Ausgabe vom Journal of Quantitative Description: Digital Media auf der Publikationsplattform HOPE der UZH erschienen. Der Schwerpunkt der Zeitschrift liegt auf Beiträgen ü ...

    Mehr …

  • Open Access bedeutet, dass eine Publikation ohne technische und rechtliche Hürden im Internet zugänglich ist. Swissuniversities – die Dachorganisation der Schweizer Hochschulen – erarbeitete im Jahr ...

    Mehr …

  • Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Zürich können ab dem 1. Mai 2021 neu kostenlos Open-Access-Artikel in den Zeitschriften des Verlags Wiley publizieren. Das Angebot wird ...

    Mehr …

  • Wenn Sie einen wissenschaftlichen Artikel veröffentlicht haben, erhalten Sie wahrscheinlich E-Mails von „Zeitschriften“, die zu Ihrer Arbeit gratulieren und Sie zur Veröffentlichung einladen. Je ö ...

    Mehr …

  • Professorin Elisabeth Stark ist seit Januar 2021 neue Prorektorin Forschung an der UZH und damit unter anderem auch zuständig für die Geschäftsstelle Open Science. Das Thema Open Science ist ...

    Mehr …

  • Alle Beiträge